Surf Spots

Home » Surf Spots » Seite 2
Surfen in Dänemark: Titelbild

Surfen in Dänemark

In den 80er Jahren fuhren die Bullis zwischen Hamburg und dem Tegernsee regelmäßig an die dänische Westküste, allerdings zum Windsurfen. Aus dieser Zeit stammt auch der Name Cold Hawaii – denn auch...

Surfen in el Palmar

Surfen in el Palmar

El Palmar hat sich den Ruf als Surfreiseziel geduldig erarbeiten müssen. Während die Surf-Pioniere El Palmar und die Costa de la Luz auf dem Weg nach Marokko oder auf die Kanaren regelmäßig...

Skeleton Bay, Namibia

Skeleton Bay, Namibia

Es mutet mitunter seltsam an, wenn Surfer davon sprechen, dass eine Welle “entdeckt” wurde. Denn die Wellen waren ja schon da, nur die Surfer nicht. Im ikonischen Film “The endless Summer” von 1966...

Surfen in Spanien

Surfen in Spanien

So divers die spanische Küste auftritt, so gut meint sie es überall mit reisenden Surfern. Surfen in Spanien, das heißt: Zahlreiche gute Beachbreaks, einige der weltbesten Rivermouth-Breaks, der ein...

Surfen in München

Surfen in München

München ist die wohl unbestrittene Hauptstadt des Flusswellen Surfens. In keiner anderen großen Stadt fern des nächsten Ozeans gibt es eine dermaßen große Surfszene und mindestens 5 gute Spots für...

Surfen in Hossegor (2020): Surfspots, Surfcamps & Reisetipps!

Surfen in Hossegor

Es wird ja oft geschimpft über das Kulturverständnis der US-Amerikaner. Beim Surfen ist es eher die alte Welt, die auf keine seit Jahrhunderten bestehende Tradition verweisen kann. Und die...

Surfen in Asturien

Surfen in Asturien

Nach der langen Fahrt durch Frankreich, das Baskenland und Kantabrien setzt bei vielen Surfreisenden eine gewisse Reisemüdigkeit ein – weiter, immer weiter? Schließlich muss man das ja auch immer...

Surfen in Tarifa

Surfen in Tarifa

Kann man in Tarifa Wellenreiten? Bedingt! Tarifa liegt an der Meerenge von Gibraltar, nur 14 Kilometer von Marokko entfernt. Durch diese Verengung ist hier heftiger Wind eher die Regel als die...