best Camper im Test

„bestCAMPER“ im Test: Erfahrungen & Testbericht 2022

Home » „bestCAMPER“ im Test: Erfahrungen & Testbericht 2022

bestCamper ist im besten Sinne ein Online-Reisebüro: Nicht fancy, aber seriös. Mit vielen kundenfreundlichen Regelungen, wo es auch unfreundliche gäbe. Nur Partnervermietungen könnte es mehr geben.

8.5milchplus.de
Reisevermittler mit Preisgarantie
bestCamper ist einer der letzten verbliebenen Pauschalreiseanbieter im Camper-Business. Das hat den Vorteil, dass Kunden einen Sicherungsschein erhalten – und bei einer Insolvenz abgesichert sind. Auch darüber hinaus ist bestCamper betont kundenfreundlich.
Kundenzufriedenheit
9.5
Service & Beratung
9.5
Partner & Standorte
6.5
Informationen
9
Preisniveau
8
Stornobedingungen
8.5
Testsieger Camper
60 € auf die Camper-Miete mit dem Code A7DG60 !
8,9
Sehr Gut
Gutscheincode gültig für Reisen mit Start in Deutschland bis zum 31.12.2022. Einlösbar bis zum 31.08.2022 über freeway-camper.com. Nur ein Code pro Buchung. Gilt nicht für Campingplätze und Partnerfahrzeuge. Es gelten die AGB der FWC – FreewayCamper GmbH. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.
Top Bewertet
Mit dem Gutscheincode milchplus gibt’s satte 50 Euro Rabatt!
8,6
sehr gut
– 50,00 €
Code im letzten Buchungsschritt auf camperboys.de angeben und 50 Euro sparen. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Website: https://www.bestcamper.de/
Telefon: +49 89 800 746 99 0
E-mail: info@bestcamper.de

Disclaimer: Dieser Text wurde sorgfältig recherchiert und geschrieben. Trotzdem kann er Fehler enthalten, unvollständig sein oder nicht aktuell. Er ist insbesondere keine Rechtsberatung. Bitte lest euch die Reisebedingungen vor der Buchung durch und informiert euch auch über die Nutzungsbedingungen des jeweiligen Wohnmobil-Vermieters.

Vorabinformationen

Was ist bestCAMPER?

Das Unternehmen bestCAMPER aus München firmiert als Reiseveranstalter. In der Praxis vermittelt bestCAMPER aber vor allem Wohnmobile. BestCAMPER hat also keine eigene Fahrzeugflotte, sondern vergleicht das Angebot diverser Partnerunternehmen und berät zur Womo-Miete und den zahlreichen Fallstricken. Dabei setzt bestCAMPER auf höchste Kostentransparenz und Qualität in der Beratung bei trotzdem konkurrenzfähigen Preisen.

Auf einen Blick: Die Vor-und Nachteile

Pro
  • Seriöser Vermittler mit Erfahrung
  • Sehr guter Kundenservice
  • Sehr gute Informations-Aufbereitung
  • Keine Anzahlung
  • Pauschalreise AGB / Sicherungsschein
  • Hohe Haftpflichtdeckungssumme
  • Gute Leistungspakete
Contra
  • Nicht alle Vermieter gelistet
  • Oft “auf Anfrage”
  • Etwas umständliche Suchmaske
  • Buchungen dauern oft 1-2 Tage

→ Das Richtige für alle, denen das Thema Wohnmobil mieten noch nicht ganz geheuer ist. Insbesondere, wenn es in so ferne Länder wie die USA oder Neuseeland gehen soll. Auch Wiederholungstäter können da nicht alle Gebühren, Steuern und Regeln aufzählen. Aber bestCAMPER kann’s.

Alternativen zu bestCAMPER

Im Grunde spricht wenig gegen den Anbieter. Im Einzelfall können andere günstiger sein. Aber ob dann die Leistungen auch vergleichbar sind?

Wie die meisten Vermittler hat sich bestCAMPER auf den komplizierten Mietmarkt in aller Welt spezialisiert. Doch Europa wird wichtiger. Noch kann man nicht alle guten Anbieter hier über bestCAMPER buchen und wahrscheinlich wird es immer lokale Sterne geben, die durch das Vermittlernetz fallen. Schau dir deshalb auch unseren Camper Vergleich für Deutschland an. Oder geh direkt zu den Texten über spannende Direkt-Anbietern wie Roadfans oder Roadsurfer.

Der Reiseveranstalter best Camper im Test

Was ist das Besondere an bestCAMPER?

Es gibt sone und solche. Auf den ersten Blick wirkt bestCAMPER etwas miefig, die Website ein wenig altbacken. Aber das täuscht. BestCAMPER wird von seinen Kunden fast schon überschwänglich geliebt. Für die Beratung. Für die sinnvoll und übersichtlich aufgelisteten Leistungen und Bedingungen.

Anfang 2021 sind die wichtigsten Schlagworte bei den Google Rezensionen “reise”, “storniert” und “Beratung”. Und der Schnitt der Bewertungen liegt trotzdem bei 4,6. Wie kaum ein Konkurrent hat bestCAMPER es auch in den Seuchensommern 2020/21 geschafft, für Kunden kulante Lösungen zu finden.

Kundenorientierte Beratung
Sehr übersichtliche Darstellung der Mietbedingungen
Kulante Umbuchungs- und Stornierungspraxis
Häufig günstiger als andere Anbieter

Wo hat best Camper überall Partner?

Gebucht werden können Wohnmobile, Wohnwagen und Camper in Australien, Neuseeland, den USA, Kanada, Afrika und Europa. Auf den Übersichtsseiten zu diesen Reisezielen werden auch die örtlichen Partner gelistet. Auch daran kann man die Spezialisierung auf das abwegige und etwas kompliziertere Übersee ablesen:

Australien: 17 Vermieter
Neuseeland: 14 Vermieter
USA: 9 Vermieter
Afrika: 8 Vermieter
Kanada: 6 Vermieter
Europa: 5 Vermieter

→ Natürlich ist der Weg über den Vermittler bzw. Reiseveranstalter vor allem in den Regionen mit vielen Partnern sinnvoll, auch weil dort eben die Regelungen häufig kompliziert und schwer zu durchschauen sind.

Man kann die Sache aber auch von der andern Seite her denken und gerade über bestCAMPER buchen, wenn man schon weiß, bei welchem Vermieter man buchen möchte, die Beratung also eigentlich kaum benötigt. In Europa bekommt man etwa gute Pakete für McRent, man kann die Selbstbeteiligung versichern und weiß einen guten Partner im eigenen Interesse an seiner Seite.

Die Leistungspakete bei bestCAMPER

Die meisten Vermieter bieten bei bestCAMPER ein Basis und ein Premiumpaket an, oft auch wenn sie auf ihren Seiten direkt kein Äquivalent haben. Dabei unterscheiden sich die Leistungen und Bedingungen von Anbieter zu Anbieter. In der Regel umfasst das Premium Paket die bestmögliche Versicherung mit dem niedrigsten Selbstbehalt. BestCAMPER sagt dazu:

“Sie sollten die Tarife jedoch vergleichen, da es manchmal günstiger ist, den BASIS-Tarif zu buchen und vor Ort die Zusatzleistungen zu bezahlen, anstatt von hier das PREMIUM-Paket zu buchen.”

bestCAMPER FAQ

Mitunter kann es auch noch deutlich mehr Pakete geben. Neben dem erwähnten Selbstbehalt können etwa diese Leistungen den Unterschied machen:

Diebstahlversicherung
Fahrzeugausstattung
Meilen oder Kilometerpakete
Gebühren
Zusatzfahrer

In einigen Fällen bietet bestCAMPER zusätzlich eine Erweiterung der Haftpflicht an, dann nämlich, wenn die gesetzliche Deckung nicht unbedingt ausreichend ist.

best Camper im Test: Die Informationsseiten sind sehr gut
Die sehr übersichtliche Aufbereitung aller Informationen ist eine große Stärke von bestCAMPER. / Screenshot von bestcamper.de, 22.01.2021

Die genauen Versicherungsbedingungen zu jedem Angebot finden sich unter “Mietbedingungen” bei den Ergebnissen. Zusammen mit dem “Paketvergleich” sollten die meisten Fragen dazu geklärt werden – und sonst gibt es ja noch die sehr gute Beratung, die auch die meisten Kunden wahrnehmen:

“Ein hoher Anteil unserer Kunden nutzt die Möglichkeit, mit uns telefonisch, per Email oder auch Skype direkt in Kontakt zu treten. Auch wenn alle Informationen von uns an die Kunden geschickt werden, lesen die Kunden es sich oft nicht durch und schicken lieber eine Email oder rufen kurz an. Der persönliche Kontakt wird sehr geschätzt.”

Merle Delbrück, Verkaufsleitung bestCamper

Stornobedingungen bei bestCAMPER

bestCAMPER wirbt mit besonders kundenfreundlichen Stornobedingungen. Dazu muss man vielleicht erklären, dass der Mieter immer das Recht hat, dem Reiseveranstalter nachzuweisen, dass ihm nur weniger oder gar keine Kosten anfallen. Trotzdem verdienen einige Anbieter mit Stornogebühren – weil die Beweislast beim Kunden liegt und sich kaum jemand beschwert.

Die Stornokosten bei bestCAMPER:

Der Veranstalter hält bei Pauschalreisen einen Anteil der Reisekosten zurück oder fordert ihn ein:

bis 31 Tage vor Reisebeginn 15%
ab 30 – 21 Tagen vor Reisebeginn 25%
ab 20 – 11 Tagen vor Reisebeginn 40%
ab 10 Tage vor Reisebeginn 60% des Reisepreises

Das Problem an diesen kulanten Bedingungen: Im Fall von Wohnmobilvermittlungen kann bestCAMPER nur die Stornobedingungen der Anbieter weitergeben. Sie weichen also fast immer von den gerade genannten ab. Die geltenden Stornokosten finden sich auch unter den “Mietbedingungen”.

best Camper im Test: Die Stornierungbedingungen
Die abweichenden Stornobedingungen des Anbieters Cruise America. / Screenshot von bestcamper.de, 22.02.2021

→ Dessen ungeachtet versucht bestCAMPER immer eine kulante Lösung zu finden. Auch Umbuchen ist oft kostenfrei möglich.

Corona Regelungen

bestCAMPER hat keine eigenen Corona Regelungen formuliert. Allerdings haben die meisten Partner ja entsprechende Storno-Rechte aufgelegt. BestCAMPER unterstützt bei Stornierungen und Umbuchungen sehr gut und nimmt keine eigenen Gebühren.

“Kurz und knapp möchte ich dazu sagen: Immer wieder gerne! Schon früher habe ich über bestcamper gebucht und hatte schon damals die gute und klare Beratung geschätzt. In Folge der aktuellen COVID-19 Situation musste ich zuerst meinen Australien Urlaub verschieben und nun nach vielen Monaten doch stornieren. Dabei habe ich Glück, weil ich beim verschieben auf die Beratung gehört habe und einen stornierbaren Camper gebucht habe und nicht das billigste Angebot gewählt habe und nun Probleme hätte. Daher sage ich: Danke!”

Markus Walter, Google Rezension

Kosten bei bestCAMPER

Die Kosten für einen Urlaub im Wohnmobil fallen sehr unterschiedlich aus, erst recht, wenn es gemietet ist. Entscheiden sind…

Das Reiseziel
Die Fahrzeugkategorie
Die Reisezeit
Die Leistungen

Der letztgenannte Punkt ist natürlich etwas irreführend, denn viele Leistungen müssen auf jeden Fall gezahlt werden, es stellt sich nur die Frage ob im Voraus oder vor Ort. Gerade hier ist bestCAMPER sehr gut und empfiehlt den sinnvollsten Weg. So schafft es der Anbieter auch beim Preis/Leistungsverhältnis 5 Sterne in der Bewertung abzustauben.

“Gleichzeitig kontaktieren aber auch wir die Kunden direkt, wenn wir z.B. sehen, dass die von ihm gestellte Anfrage nicht sinnvoll ist (z.B. viel zu lange Strecke ist zu kurzer Zeit), oder wenn wir sehen, dass ein anderer Vermieter z.B. gerade ein besonderes Special oder Angebot hat, was besser zu dem Kunden passen könnte. Wir übernehmen hier aktiv die Beratungsrolle.”

Merle Delbrück, bestCAMPER Verkaufsleiterin

Die Kosten für einen gemietetes Wohnmobil umfassen

die Tagesmiete (darauf achten, wie abgerechnet wird, pro Nacht, 24 Stunden oder tageweise)
Leistungspakete
Gebühren (Das geht von der Bereitstellungsgebühr bis zur Gebühr für bestimmte Strecken)
Zubuchbare Leistungen

bestCAMPER sortiert die Kosten etwas anders (sinnvoller), nämlich in den “Mietpreis” und in “Kosten vor Ort”. Weil dann auch noch der Mietpreis garantiert wird (andere Anbieter machen manchmal Gebrauch von ihrem Recht auf Preisanpassung bei steigenden Kosten) und auch bestCAMPER auch das Währungsrisiko auf sich nimmt, weiß man tatsächlich vor der Buchung, welche Kosten genau entstehen. Das ist tatsächlich immer noch nicht selbstverständlich und deshalb ein weiterer echter Pluspunkt.

bestCAMPER im Test: Die Darstellung der Kosten
Die transparente Darstellung der Kosten ist eine Stärke von bestCAMPER. / Screenshot von bestcamper.de, 27.01.2021

Spartipps für bestCAMPER

  1. Vorausschauend buchen: Gerade in einer so außergewöhnlichen (ist sie doch hoffentlich?!) Situation wie Corona ist gute Beratung Gold, will sagen Geld, wert. So ist es weiterhin sinnvoll, sich die Stornierungsgebühren des Anbieters genau anzuschauen. BestCAMPER kennt die Anbieter!
  1. Rabatte: bestCAMPER gibt natürlich die zahlreichen Rabattaktionen der Anbieter weiter. Besonders gut: Die Rabattseite wird aktuell gehalten und ist das Gegenteil der üblichen etwas enttäuschenden Leere.

Erfahrungen mit Best Camper

BestCAMPER kann sehr zufriedene Kunden vorweisen. Besonders ist daran, dass auch die Corona-Ausnahme Situation kaum zu schlechten Bewertungen geführt hat, obschon hier vielen Anbietern erstmal die Hände gebunden waren.

“Wir müssen dieses Jahr leider auf unseren Trip mit dem Wohnmobil aufgrund der Coronakrise verzichten. Die Umbuchung auf nächstes  Jahr war jedoch bei bestCAMPER problemlos und kostenlos. Das Service war erstklassig. Sehr zu empfehlen.”

Christian Meyer, Google Rezension

“Haben unseren Trip aufgrund Corona stornieren müssen und heute unser Geld zurück bekommen. Vielen Dank, wir werden unseren nächsten Camper bei euch buchen wenn das ganze Corona Theater vorbei ist. Danke & Grüße”

Christian Weidlich, Google Rezension

“Schneller und ausgezeichneter Service. Gutes Angebot, unkomplizierter Buchungsvorgang und schnelle Bearbeitung. Sehr freundlicher Service. Weiter so! Wir empfehlen Sie gerne weiter!”

Monika Litzenmayer, Google Rezension

Auch bei dem privaten Testinstitut DtGV, das 2019 Wohnmobil-Vermietungsportale verglichen hat, kommt der Service von bestCAMPER sehr gut weg. Mit einer Note von 1,4 war der Anbieter sogar der beste in dieser Kategorie.

Tipps zur Buchung & Reise

Wohnmobil mieten mit Kind bei bestCAMPER

BestCAMPER hat sich auch auf das Thema Reisen mit Kindern spezialisiert und informiert sehr gut darüber, was es zu beachten gilt. Das wichtigste Thema: Sicherheit und Gesetze. Letztere unterscheiden sich nämlich von Land zu Land und so kann es sinnvoll sein, den eigenen Kindersitz mitzubringen (USA) oder ziemlich kontraproduktiv (Australien)

unterschiedliche Gesetze
Sicherheitsaspekt bei der Buchung beachten
Reisekomfort: Größe, Sitzverteilung und Lautstärke
Reiseplanung: Der wichtigste Aspekt, kurze Etappen & genug Pausentage einplanen

→ Wer im Vorfeld alle wichtigen Informationen an bestCAMPER gibt, kann mit einer guten Beratung zu diesem Thema rechnen.

Oft gefragt

Lohnt sich bestCAMPER?

Auf jeden Fall, wenn du kein Experte im Wohnmobil mieten bist. BestCAMPER hebt sich vor allem durch einen sehr guten Kundenservice hervor. Das ist besonders sinnvoll bei Reisen nach Nordamerika, Afrika oder Asien bzw. immer dann, wenn die Regelungen vor Ort kompliziert sind. Natürlich sind nicht alle Wohnmobilvermietungen bei bestCAMPER gelistet.

Wo bietet bestCAMPER Reisen an?

Spezialisiert ist das Unternehmen auf Reisen nach Nordamerika, Afrika, Australien und Neuseeland. Auch wegen Corona arbeitet bestCamper mittlerweile aber auch mit Vermietungen in Deutschland und Europa zusammen.

Muss man eine Reservierungsgebühr bezahlen?

Nein. BestCAMPER ist der einzige Vermittler, bei dem keine Anzahlung geleistet werden muss. Die Zahlung ist erst vier Wochen vor der Reise fällig.

Wo hat bestCAMPER überall Stationen?

BestCAMPER hat fast auf der ganzen Welt Stationen. Weil aktuell viele Reiseziele eingeschränkt sind, wurden auch neue europäische Partner aquiriert.

Was kostet ein Wohnmobil bei bestCAMPER pro Tag?

Die Preise variieren je nach Modell und Saison. Der Grundpreis pro Nacht schwankt etwa von 85 Euro für einen Kastenwagen im Winter und knapp 200 Euro für ein Komfort-Wohnmobil im Sommer. Dazu kommen noch die Servicegebühr und Extras.

Gibt es ein Mindestalter?

Das Mindestalter gibt der jeweilige Vermieter vor. Häufig ist auch eine Kombination aus einem Mindestalter und einer Vorgabe, wie lange man schon den Führerschein haben muss.

Sind Hunde erlaubt?

Bei fast allen Vermietern können Haustiere nach Anmeldung mitgenommen werden. Allerdings werden dafür auch meistens erhöhte Servicegebühren fällig.

Wie hoch ist die Kaution?

Auch die Kaution ist von Vermieter zu Vermieter unterschiedlich, orientiert sich aber meist am Selbstbehalt.

Fazit

BestCAMPER ist eine Top-Adresse für alle, die sich die Miete ohne ein Reisebüro nicht zutrauen. Und auch für viele, die sich die Miete zutrauen. Denn über den Vermittler sind einige Reiseziele deutlich günstiger. Speziell für Wohnmobile in Nordamerika oder Australien/Neuseeland ist es sinnvoll, über einen Vermittler zu buchen. BestCAMPER zeichnet sich dabei durch eine besonders hohe Qualität in der Beratung aus.

Aber auch und gerade bei Problemen zeigt sich die Qualität von bestCAMPER: Auch während der Corona-Krise blieben die meisten Bewertungen sehr positiv, weil bestCAMPER meist eine Lösung im Sinne der Kunden fand und auch schon während der Buchung die Stornobedingungen in die Beratung einbringt.

Wer in Europa ein Wohnmobil sucht, ist mitunter besser dran, wenn er lokal nach günstigen Angeboten sucht und eventuell noch eine zusätzliche Versicherung abschließt, um den Selbstbehalt zu reduzieren. Speziell im Camper und Mini-Camper Bereich gibt es etliche neue und günstige Anbieter. Wem die Suche zu kompliziert oder die Buchung von Camper und Extra-Versicherung zu viel ist, der findet in bestCAMPER einen sehr guten Partner für die Wohnmobilmiete auch für Deutschland und Europa.

4.3/5 - (50 votes)
Luca Brück

Luca ist ein Tee trinkender Surfrabauke aus dem Schwarzwald. Seine Brötchen, den Tee und die Surfboards verdient er als Journalist und Blogger. Aktuell lebt und schreibt Luca in Oldenburg.

View stories

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

2 comments